Sonntag, 7. Februar 2010

Mal wieder was Neues von mir!


Vor ca. zwei Wochen war ich bei Schlecker, da sie ein "Herbal" Shampoo von der Eigenmarke "AS" im Angebot hatten und ich dieses unbedingt ausprobieren wollte.

Ich war Montag dort, "..haben sie nicht..". Am Diensttag war ich dort, "..haben es heut immer noch nicht, aber morgen früh kommt Lieferung und dann sollten wir es am Nachmittag in den Regalen stehen haben.." meinte die Verkäuferin.
Dann war ich am Donnerstag dort, weil ich am Mittwoch keine Zeit hatte. Da hatten sie es immer noch nicht... Als ich nachfragte hiess es nur: "Vielleicht bekommen wir es auch gar nicht.." 

Na toll, noch ein Grund, nicht mehr zu Schlecker zu gehen.

---

Als ich aber am Montag dort war, konnte ich nicht wiederstehen und hab 3 Teile von Basic mitgenommen:

1x Nagellack in Türkis (für 0,99€ oder 1,49€, bin mir nicht mehr ganz sicher)
1x Puderlidschatten in Rosa (steht keine Nr. dabei)
1x Puderlidschatten in Schwarz (auch ohne Nr.)




Bei Lidschatten stammen wohl aus eine LE die sich "Winter Elegance" nennt. Da ich selten bei Schlecker bin, hab ich noch nie so auf LE geachtet..
---

Zum Nagellack:

Der Nagellack ist toll, tolle Farbe (in die ich mich sofort verliebt hab, so eine Farbe besitze ich nämlich noch nicht), lässt sich gut verteilen und ist einfach ein Hingucker. 
Leider hält er nicht all zu lange,.. nach 2 Tagen (mit Haare waschen und Spülen) war der "erste Lack ab". Vorallem an den Rändern ist er abgesplittert, nach dem 4. Tag ist er richtig unansehnlich geworden und ich hab ihn ab gemacht. Gut, ich hatte keinen Base Coat oder Top Coat darauf. 
Für den Preis kann man eigentlich nicht viel verkehrt machen, hat ja kein vermögen gekostet. Ich werd mal in nächster Zeit testen, ob er sie auch zum Stampen eignet,


Entschuldigt, das meine Finger so ausgetrocknet aussehen.. Der Winter ist einfach nicht meine Jahreszeit. Ich kann cremen was ich will und trotzdem wirds nicht besser.





Die Puder-Lidschatten (mit integriertem Applikator):

Die Puder-Lidschatten sind echt schön von den Farben her. Leider muss man etwas mehr Produkt auftragen um ein vernünftiges Farbergebnis erzielen zu können. Auf den Swatches sieht man es leider nicht, aber in den Puderlidschatten sind kleine Glitzerpartikel mit enthalten. Sehen auf jeden Fall sehr edel aus, ohne kitschig zu wirken.
Einmal aufgetragen, mit Base, halten sie ein 8 Stunden Arbeitstag durch, sie verblassen zwar etwas, aber abends ist auf jeden Fall noch Produkt auf dem Lid, ohne fleckige Absetzungen. 

Zum Auftragen hab ich meine eigenen Lidschattenpinsel verwendet, da ich mit diesen Applikatoren nicht zurecht kommen bin, weil sonst mehr Lidschattenpuder auf meiner Wange als auf meinem Auge gelandet ist. Ich hab einfach mit dem Pinsel, das Produkt von dem Applikator aufgenommen und auf meinen Augen verteilt.

Insgesamt schöne Lidschatten für einen günstigen Preis von etwa 2,49€.. mehr waren es glaub ich nicht.

---

Ich hoffe, euch hat meine Review gefallen und ihr dürft mir gerne ein paar Kommis hinterlassen. 

LG


Kommentare:

Mel Eyre hat gesagt…

Also diese Puder Lidschatten interessieren mich wirklich sehr vom Schlecker, muss mal wieder vorbei schauen =/

badkitty hat gesagt…

Hi Mel Eyre! Schön, dass du hier vorbei geschaut hast.

Eigentlich bin ich auch kein Fan von Schlecker, aber hin und wieder entdeckt man auch mal "Schätze".
Bei uns gibts die Puder-Lidschatten zur Zeit noch,.. sind wohl mal aufgefüllt worden.

Mel Eyre hat gesagt…

In Wien bei meinem Schlecker sind die irgendwie blöd, wenn man sich umschauen möchte dann nerven die immer einen gleich, und bei mir gibt es auch ne LEs dort!
Echt blööd!

LG

Mel Eyre hat gesagt…

Hab die LE heute doch entdeckt, bei mir kostet der e/s aber nur 1.99^^

LG

badkitty hat gesagt…

Frechheit.. ^^

Mel Eyre hat gesagt…

Ich habe auch tolle Lippis gesehen, vielleicht wandern morgen ein paar Sachen ins Körbchen!

Schönes Wochenende!!