Freitag, 19. Februar 2010

Erdbeer-Minis - Erdbeergeschmack, den man sehen kann!

Ich oute mich jetzt offiziell als Frühstückscerealien-Junkie. Gerade wenn ich alleine frühstücke (weil mein Freund auf Arbeit is, oder so), ist es für mich bequemer die Flocken in die Schüssel zu schütten, Milch drauf - fertig. Kein langes Toasten oder ähnliches. Über den Zuckergehalt will ich jetzt mal dezent darüber hinweg sehen.. ^^

Vor ein paar Wochen bin ich auf die Werbung von Cini-Minis gestoßen (die ich eigentlich lecker finde, weil ich Zimt mag, mir aber zu teuer sind), im Spot drauf, wurde erwähnt dass es jetzt auch "Erdbeer-Minis" gibt. Mit Erdbeeren? Interessant,.. am Tag drauf bin ich gleich gucken gegangen, gabs aber irgendwie nirgendwo.



Am Montag war ich bei Tegut, weil mich ein paar "Tafeltrauben" rein gelockt haben.. ^^ Was sehe ich da Erdbeer-Minis.. ohne großartig zu lesen, hab ich mir die Packung geschnappt und bin ich gleich an die Kasse gestürmt und hab gezahlt.. 375g kosten 2,89€, find ich ganz schön happig (ich kauf sonst nur die NoName Cerealien), aber frau gönnt sich ja sonst nix...

Daheim angekommen, wurde gleich ein Schüssel voll getestet (hatte ja eh hunger), allein schon das Öffnen der Packung war keine Freude, es stieg mir ein säuerlich-künstlicher-süßer Duft in die Nase.
Eine "Flocke" ohne Milch probiert, wäääääääh,.. lecker ist anders.. Dann mit Milch probiert,.. eine "Vollkornflocke" die nur zu 32% (laut Nestle) aus Vollkorn besteht, überzogen mit Erdbeerzucker,.. geschmacklich so, als hätte man das Getreidestückchen in Erbeer-Kabapulver getaucht,.. igitt. Ich mag eigentlich Erdbeer-Kaba, aber nicht pur. Sehr künstlich, sehr süß.
Auch wenn die Milch die Flocken etwas "abwaschen" hat, wird es nicht besser. Nichtmal die Milch wird rosa,.. sie wird nur süßer.

Fazit: Muss ich nicht mehr haben,.. bäh...
(Für die, dies wissen wollten: Eine 30g-Portion ohne Milch hat 124 kcal, 9,2g Zucker und 3,0g Fett. Mit Milch natürlich mehr.. )

Und kennt ihr auch Erdbeer-Minis?
Habt ihr sie auch schon probiert?
Was meint ihr?

Kommentare:

Schneeweiss hat gesagt…

Jap, ich kenne sie. Hab ich letztes Jahr schon probiert, dürfte auch ungefähr im Februar oder März gewesen sein. Fand sie ganz fürchterlich. Es gibt eine Menge Cornflakes, bei denen sich mein Magen umdreht, zum Bsp. Zimz. Außerdem schmecken viele nicht mehr so wie "früher". *find*

badkitty hat gesagt…

Zimz hab ich jetzt noch nicht probiert, aber irgendwie sehen die auch eher aus wie kleine Hundehäufchen *lach*..

Das manche nicht mehr so wie früher schmecken stimmt,..

Gerade bei Food Loops,.. (wie ich finde) konnte man früher noch die verschieden Farben rausschmecken,.. jetzt nicht mehr.. :(